Aktuelles 2018                                                                      

                
zum umfangreichen Archiv ab 2017 geht es hier entlang!

                
zurück

  
                       Fuchsbunte Herdenimpressionen im September 2018
7.10.2018 Drei weitere Stuten sind abgesetzt, darunter Fannie Mae und Carly. Die grosse bunte Fohlenherde bleibt in gesundem intakten Verband, den die drei verbliebenen Stuten mit den jüngsten Fohlen, darunter Bunny mit ihrer Tochter Quäntchen Glück, gut im Griff haben. Kunterbunt, Karlchen, Enjoy, Imagine und ihre Kollegen geniessen die Herbstsonne bei entspanntem Grasen und den üblichen Raufereien untereinander. Stressfreies Absetzen der Mütter nach und nach und die entspannte Ruhe zeigt, wie pferdegerecht auch mutterloses Dasein in diesem Alter umgesetzt werden kann.         
6.10.2018 Die grösste Freude beschert sich heute Imke Karsten mit einer 7,5 und ihrem ersten Sieg in einer A Dressur im Sattel von Saskatchewan. Liebe Imke, das hast du dir wahrlich verdient und ich gratuliere euch beiden herzlichst zu dem schönen Erfolg!
Züchter des stattlichen Saskatchewan ist Hans Karsten, der Mutter Balahé seinerzeit an Sorento anpaarte und mir sogleich eine verschmitzte Botschaft mit dem Titel "Hinnemannsche/Brandtsche Coproduktion" zukommen liess. Ich musste herzlich lachen!

Zeit, einige Jahre Zuchtgeschichte Revue passieren zu lassen, denn aus Kindern werden bekanntlich Leute:
Saskatchewan ist ein Enkel des Igelchens, meiner Vollblutstute Ionia. Ihre erste Tochter Balahé wurde im Hause Karsten Mutter zweier Fohlen, Belle K und Saskatchewan. Die wohl schönsten Fotos dieser Familienbande sind im Sommer 2011 entstanden, als Ionia mit ihrem Sohn Legolas vorübergehend bei Hans Karsten einzog. Ein fuchsbuntes Fohlengetümmel, ihre Kinder und Enkel hat Balahé deutlich geprägt! (Fotos anklicken)

                    
30.9.2018 Da waren es nur noch zwei ...
"... eine Trächtigkeitsuntersuchung durchgeführt. Hierbei konnte bei der Stute Fannie Mae ultrasonografisch keine Fruchtanlage festgestellt werden."
Das ist bitter und tut weh. Nachdem Carly in sechs Rossen ohne Frucht geblieben ist, wird es im nächsten Jahr auch aus Fannie kein Fohlen geben. Kein quietschbunter Benicio im Wald und in der Herde, keine zweite Butterfly oder Kunterbunt. Was hatte ich mich auf dieses Fanniekind gefreut ...
Es bleibt die derzeit erheblich gedämpfte Vorfreude auf nur noch zwei von vier erhofften Fohlen aus Daktari und Bunny.
Pferde züchten ist eben nicht selbstverständlich. Bis zum gesunden Fohlen ist es stets ein weiter Weg.
30.9.2018 Impressionen im sommerlichen Herbst  (Fotos anklicken)

       
20.9.2018 WEG Tryon: "Fidermark aus dem Eis" - Bronze für Mount St John Freestyle!
Vom Feinsten! Von hannoverschen Rekorden und dem doppelten Fidermark
Es wurde bereits alles geschrieben zum sensationellen Doppel Gold für Bella Rose und natürlich weist man dann gern im Nebensatz ganz subtil darauf hin, ebenso eine genial-verrückte Tochter des Belissimo in der Zucht zu haben ... Doch dies ist nicht die Geschichte von Bunny sondern von etwas anderen hannoverschen Rekorden und dem doppelten Fidermark, der ganze sechs De Niros aufwiegt ...  (lesen)
15.9.2018 Heute haben die ersten beiden Stuten die Fohlenherde verlassen.
Belle Allure, die brave Trägerstute und Leihmutter von Enjoy, Deauvilles Sohn von Elton John, ist nach Holland auf die Stutenfarm zurückgekehrt.
Und auch Darnell von Duisenberg hat nach zwei gelungenen Hengstfohlen (Beatle von Benicio und Imagine von Ibiza) nun im Alter von fünf Jahren ihren finalen Heimweg zu Uli nach Hessen angetreten.
Enjoy und Imagine haben die Nächte bereits gemeinsam in der Box getrennt von ihren Müttern verbracht und so gestaltete sich das Absetzen einmal mehr pferdegerecht und nahezu stressfrei. Stuten absetzen, die Fohlen verbleiben im intakten Herdenverband. So soll es sein.  
9.9.2018 Aufgalopp der Fohlenherde - und die Wiesen sind auch wieder grün! (Fotos anklicken)

              
5.9.2018 Eventing-Inside und die Bundeschampionate in Warendorf
"Ein Stelldichein der besten deutschen Nachwuchseventer"

... und es war mir eine Freude, auch hierbei mitschreiben zu dürfen!
Nach dem Trakehner Geländepferdechampionat ist dies nun meine zweite Kooperation mit Klaus Kurk für Eventing Inside. Diesmal habe ich nicht nur gern mit in die Tasten gegriffen, sondern war auch mit der Kamera dabei.
Eventing-Inside versteht sich als Portal mit redaktionellem Mehrwert, die Ansprüche gehen über das heute übliche Abdrucken offizieller Pressemeldungen hinaus. Zu den aktuellen Berichten zum Bundeschampionat auf Eventing-Inside geht es hier entlang.  

Ganz spontan haben wir uns darüberhinaus entschlossen, auch den Ponies eine Bilderstrecke zu widmen - weil sie es sich einfach verdient haben!
Ich war begeistert und konnte mich nicht von der Kamera lösen! Zwei Alben der Ponies finden sich auf Facebook:
Finalqualifikation und Finale - viel Spass beim Stöbern!
26.8.2018 Legolas und Emily Dritte in ihrer ersten Vielseitigkeitsprüfung!
Sehr gefreut habe ich mich, als mein Handy am Sonntag mit aufgeregtem Bimmeln den Eingang zahlreicher Kurznachrichten und Fotos ankündigte: Überglücklich berichtete Emily von ihrem Start bei den Kreismeisterschaften der Junioren, dem Finale um den "Altmark-Cup" in der Vielseitigkeit in Arneburg. (lesen)
Neben Bogart, der erneut L gewonnen und in Hünxe bereits seine erste M-Platzierung errungen hat, ist Legolas der zweite Sohn meiner Vollbutstute Ionia xx, der in diesem Jahr wieder sportlich von sich reden macht.
Und natürlich freut mich das besonders im Hinblick auf Karlchen, denn sportliche Referenzen für ein Springfohlen sind nicht
selbstverständlich, wenn man aus reinem Vollbluterbe züchtet.
25.8.2018 Deauville debutiert in M!
Ihren ersten Start in einer Dressurpferde M absolvierte Deauville am Wochenende in Schwanewede. 7,1 trotz berechtigter Abstriche in der Durchlässigkeit für ein ganz und gar verunglücktes Einreiten zu Beginn, und ein anerkennender Kommentar im Gesamteindruck dazu - ein konstruktiver Auftakt! (lesen)
17.8.2018 "Fidermark aus dem Eis"
Die British Equestrian Federation BEF hat die Kandidaten für die Weltreiterspiele in Tryon benannt und wie erwartet ist die Fidermarktochter Mount St.John's Freestyle unter dem Sattel von Charlotte Dujardin mit dabei. ...
Einen lesenswerten Kommentar hierzu und zum Taktieren auch der deutschen Dressurreiter ("In der Dressur erlebten wir die üblichen Spielchen: Möglichst nicht zu oft aufeinandertreffen vor einem Championat, um keine Richterurteile in Beton zu gießen, das ist schon seit Jahren die Taktik. ...") steuert der Blog des Online Portals St.Georg bei: (lesen)
16.8.2018 Die sommerliche Dürre ist auch an uns nicht spurlos vorübergegangen. Kein Wunder, dass Stutenfee Ingrid den ersten Regen in diesem Sommer Mitte August gebührlich zu feiern wusste!
Ein gelungener Schnappschuss meiner Stutenfee, die beglückt die erste Pfütze seit langem auf dem ausgetrockneten Boden der Pferdeweiden willkommen hiess. Ich war begeistert als ich dieses Foto sah, bei dem einfach alles stimmt:
von der warmen farblichen Inszenierung über die gelungene Choreopgraphie und die Reflektionen der Pferde im Wasser bis hin zur bunten Butterfly im Vordergrund!

Weitere Momentaufnahmen aus der trockenen Steppe im August gibt es hier:

        
 
4.8.2018 73,75 Prozent - Duisenberg auf dem Weg zum Burgpokal!
Verden International richtete in dieser Woche die Qualifikation zum Nürnberger Burgpokal aus. In der Einlaufprüfung traten 37 Starterpaare an, sodass die Prüfung in zwei Abteilungen platziert wurde. Der Sieg der zweiten Abteilung ging mit knapp 71,5 Prozent an Duisenberg und Jessica. Ich war begeistert und druchaus geneigt, zunächst an einen Glückstreffer zu glauben, doch weit gefehlt! (lesen)
18.7.2018 Anpaarungen 2018

   Benicio und Fannie Mae zum bewährten Dritten!

   Benicio und Daktari und wie es dazu kam ... (lesen)

   Fürst Samarant und Bravo (Bunny)

Die Decksaison 2018 ist damit für die Münsterland-Pferde beendet.
Ein Springfohlen wird es im nächsten Jahr leider nicht geben, Carly ist trotz aller Bemühungen nicht tragend.
17.7.2018 Bunny ist tragend von Fürst Samarant!
15.7.2018 Quantensprung stellt das Siegerfohlen beim Fohlenchampionat in Lienen!
"Vor zehn Jahren war sie selbst Fohlenchampionesse in Lienen, heute stellte die Verbandsprämienstute Andorra von Quaterback x Harvard das Siegerstutfohlen in Lienen. Auf dem Zuchthof Vogtei in Recke erblickte die hochelegante Quantensprung-Tochter das Licht der Welt und überzeugte die drei Richtergruppen durch ihr Bewegungspotential und den nahezu perfekten Typ und Geschlechtsausdruck." RV Lienen
Quantensprung ist Vater von Bunny's charmanter Tochter Quäntchen Glück, die guter Dinge in der Fohlenherde heranwächst.
11.7.2018 Eventing-Inside zum Trakehner Bundesturnier
"
Eine züchterische und sportliche Nachbetrachtung der Qualifikationen zum Bundeschampionat"
... und es war mir eine Freude, hierbei mitschreiben zu dürfen!
Insbesondere, als die Hauptprüfung zum Geländepferdechampionat ausgerechnet von einem Sohn des Quattro gewonnen wurde, der mir besonders am Herzen liegt. (lesen)

Als Klaus Kurk mich fragte, ob ich nicht ein paar züchterische Gedanken zum Trakehner Geländepferdechampionat für sein Portal beisteuern wollte, habe ich gern in die Tasten gegriffen. Eventing-Inside ist ein Portal mit redaktionellem Mehrwert, die Ansprüche gehen über das heute übliche Abdrucken offizieller Pressemeldungen hinaus.
Es wird mir ein Vergnügen sein, diesen Ansprüchen auch künftig mit züchterischen Beiträgen für das Portal gerecht zu werden.   
Zu dem aktuellen Beitrag auf Eventing-Inside geht es hier entlang.  
23.6.2018 Das erste Westfalen-Fohlen!
Karlchen wird erneut als drittbestes Fohlen in seinem Ring herausgestellt und Carly erhält die westfälische Verbandsprämie!
Eine bemerkenswerte Geschichte von Trab und Treppenwitz (lesen)

      
21.6.2018 Libertad für's Bundeschampionat qualifiziert!
Nur drei Wochen nach seinem erfolgreichen Turnierdebut wird der sechsjährige Libertad in Sandbostel Zweiter in der Dressurpferde M. Mit 8,1 hat der Hengst die Qualifikation zum Bundeschampionat nun in der Tasche.
Was lange währt wird endlich gut!
Libertad ist Vater von Ladybird a.d. Bravo, die in der Jungpferdeherde auf dem Hof Altepost heranwächst. 
21.6.2018 Die Seite "Züchterische Erfolge" ist aktualisiert.
19.6.2018 Zampano in seiner neuen Heimat - so schön!
Ganz und gar überraschend erreichte mich heute eine Mail aus der Schweiz mit Herz und Fotos, und ich kann gar nicht sagen wie sehr ich mich darüber freue! (lesen)
Pferde züchten in dem Wissen, dass man gerade Hengstfohlen nicht behalten kann, ist eine Sache.
Jahre später die Gewissheit, dass sie "gut angekommen" sind, eine ganz andere.
Unbezahlbar.
18.6.2018 Erste S-Schleife für La Jeanne!
Überglücklich und ganz und gar fassungslos - so klang Janine als ich den Anruf entgegennahm.
Und dann war ich selber völlig sprachlos. Was für ein grossartiger Erfolg!
An zehnter Stelle durften die beiden sich bei der Platzierung einreihen und ich kann gut verstehen, dass diese erste grüne Schleife in S Janine mehr bedeutet als alles andere. Ein Meilenstein in der gemeinsamen Karriere von E bis S, alles ganz allein erarbeitet und erreicht in den letzten fünf Jahren! (lesen)
18.6.2018 "Fidermark aus dem Eis"
Charlotte Dujardin und Mount St. John Freestyle gewinnen ihren ersten Special mit über 80 Prozent! (lesen)

Eine schönere Werbung als diese erst neun Jahre junge Tochter des Fidermark kann man sich für den viel zu früh gestorbenen Hengst und sein züchterisches Erbe ganz sicher nicht wünschen.   
9.6.2018 Zampano bereichert die Kollektion der Norddeutschen Dressureliten in der Schweiz:

"Ein im Hengsttyp stehender Dressursportler für das grosse Viereck.
Eine "Zensation" für die Zukunft!"
Eindrücke unter dem Sattel: Video
27.5.2018 Was lange währt wird endlich gut!
Libertad gibt sein siegreiches Turnierdebut!
In Bülkau gab Libertad an diesem Wochenende sein sportliches Debut und gewann die Dressurpferde L mit überzeugenden 8,2! (lesen)
Libertad ist Vater von Ladybird a.d. Bravo, die in der Jungpferdeherde auf dem Hof Altepost heranwächst.
21.5.2018 "Karlchen im Glück!" - Foal Eventing mit Video von Karlchen - absolut sehenswert!
21.5.2018 Foal Eventing und ein "Quäntchen im Glück!" (Fotos anklicken)

              
15.5.2018 "Quäntchen Glück" - Bunny's Tochter von Quantensprung hat endlich ihre eigene Seite!
14.5.2018 Ehre wem Ehre gebührt:
Karlchen schafft es in die Westfälischen Nachrichten!
(anklicken)
13.5.2018 Erster Zwei-Sterne Sieg für Jeannie und Janine! Am Wochenende feierten La Jeanne und Janine ihren ersten Sieg in einer M** mit 7,8 in Halle Tatenhausen - ich bin ganz begeistert von den beiden! (lesen)
Kurz darauf erreichte mich die Nachricht von Yvonne und Rio, die in Ostenfelde ihren ersten gemeinsamen Erfolg auf L-Niveau feierten. (lesen) ... immer wieder schön, wenn einem als Züchter am Sonntagabend so emotionsreiche und glückliche Nachrichten ins Haus flattern und man "seine" Pferde in Lebensstellung mit Herz und Familienanschluss weiss, wie Jeannie und Rio sie bei Janine und Yvonne getroffen haben!
13.5.2018 Karlchen 3. in Lienen!
Fohlenschau Lienen - von bemerkenswerten Ereignissen, kleinen Gesten und der grossen Freude an einem bunten Stück Papier ... (Fotos anklicken)

              
12.5.2018 Pferd International CDI München - Elton John 72,2 Prozent im St.Georg Special*
Einlaufprüfung zur Qualifikation zum Nürnberger Burgpokal! Platz zwei für Elton John im ganz grossen Viereck!
Erstmals "international" und erstmals im St.Georg Special waren Steffi und Elton John heute in München beim CDI am Start. Und wieder erreichte mich die Kunde von dem grossartigen Erfolg meines Favouritenpaares während ich den Samstagmorgen mit meinen Fohlen verbracht habe. (lesen)
10.5.2018 "Fidermark aus dem Eis"
Einmal mehr beherrscht die letzte Fidermarktochter die Schlagzeilen der Fachpresse, einmal mehr überschlagen sich die Journalisten angesichts der beeindruckenden Leistung dieser noch jungen Stute:
Mount St.John's Freestyle und Charlotte Dujardin gewinnen die Grand Prix Kür der Royal Windsor Horse Show trotz Patzer, den Charlotte in einem anekdotischen Wortspiel kommentiert.
(lesen)
8.5.2018 Punktlandung, die Zweite:
Eine Woche nach Carly fohlt auch Bunny pünktlich ihr drittes Fohlen, ein Stutfohlen von Quantensprung!
Fotos folgen in Kürze.
6.5.2018 Besuch aus Kanada!
Ausgiebiges Foal Eventing mit Carlyle, Kunterbunt, Imagine und Enjoy (Fotos anklicken)

          

              

     
6.5.2018 Elton John gewinnt seine dritte S-Dressur überlegen mit 72,7 Prozent!

Während Elton John's Sohn Enjoy an diesem herrlichen Sonntagvormittag ein ausgiebiges Foal Eventing im Wald feiert, feiert Elton John in Unna Massen seinen dritten grossen Erfolg auf S-Niveau.
Ein hoffnungsvoller Einstieg in die aktuelle Turniersaison mit dem Ziel Nürnberger Burgpokal!  (lesen)
4.5.2018 Die ersten Fotos von Carlyle auf seiner eigenen Seite (Fotos anklicken)

       
30.4.2018 Carly wird Mutter! Carlyle ist da!

     

Carlyle erhält in Kürze seine eigene Seite.
8.4.2018 "Fidermark aus dem Eis"
Erster internationaler Grand Prix-Sieg für Charlotte Dujardins Mount St. John Freestyle!
Nachdem sie auf heimischem Boden 81 Prozent im ersten Grand Prix ihres Lebens bekommen hatte, wurde das internationale Grand Prix Debüt von Charlotte Dujardins Mount St. John Freestyle mit Spannung erwartet.
Die letzte Tochter des Fidermark auf dem Weg zu den Weltmeisterschaften! (lesen)
Eine schönere Werbung für den viel zu früh gestorbenen Hengst und sein züchterisches Erbe kann man sich nicht wünschen.
5.4.2018 Mein Leserbrief zum Thema Fremdreitertest erscheint im Züchterforum (lesen)
5.4.2018 Die Oldenburger Sattelkörung findet ohne Zampano statt. Früh morgens erreichte mich die Nachricht, dass Zampano wegen eines fiebrigen Infektes nicht nach Vechta reisen wird. Eine grosse Enttäuschung, ich hatte mich so darauf gefreut ...
4.4.2018 Unverhofft kommt oft!
Team Klimke machte es möglich - der kleine Enjoy das erste Mal im Wald! (mit kurzen VideoClip - lesen!)


30.3.2018 Enjoy - ausser Rand und Band! (Fotos anklicken)

                 
30.3.2018 Fohlenfrühling!
Fünf Fohlen tummeln sich bereits in der Herde, aus Kunterbunt und Imagine sind echte "Kerle" geworden, die sich mittlerweile in wüsten Raufereien austoben und ihr junges Hengstdasein entdecken. (Fotos anklicken)

           
24.3.2018 Enjoy - die ersten Fotos im Alter von sechs Tagen (Fotos im Text)

              
21.3.2018 Fannie Mae ist erneut tragend von Benicio!
18.3.2018 Enjoy - Hengstfohlen von Elton John x Don Schufro geboren!

Keine zehn Tage ist es her, da zelebrierte Elton John seinen fabelhaften Einstand in die neue Turniersaison. Erneut knackte er überzeugend die 70-Prozent Marke und gewann seine zweite S-Dressur mit 71,4 Prozent!
Gelungene Voraussetzungen zur Geburt seines Sohnes, dem zweiten Hengstfohlen von Deauville. Ihr Erstling Zampano bereichert aktuell das Lot der Sattelkörung in Vechta. Während Deauville zur sportlichen Förderung auf dem Krüsterhof weilt trug eine brave Leihmutter ihren zweiten Sohn aus, ein Umstand, der zunächst für nicht unerhebliche Verwirrung sorgte: 

Von vermeintlichen Frühchen und dem Segen unorganisierter Abfohldaten... viel Spass beim Lesen!
18.3.2018 "Fidermark aus dem Eis"
Überragendes Grand Prix Debut für Olympiasiegerin Charlotte Dujardin und Mount St.John's Freestyle!
Die letzte Tochter des Fidermark auf dem Weg zu den Weltmeisterschaften! (lesen)

Eine schönere Werbung für den viel zu früh gestorbenen Hengst und sein züchterisches Erbe kann man sich nicht wünschen.
 
 
17.3.2018 Balahé auf dem Krüsterhof! (Fotos anklicken)

     
13.3.2018 Zampano im Katalog für die Oldenburger Sattelkörung (Fotos anklicken)

  
11.3.2018 Kunterbunt und Imagine ausser Rand und Band! (Fotos anklicken)

         
10.3.2018 Anlässlich der 60. Wahl zum Galopper des Jahres widmet die Rheinische Post Acatenango ein lesenswertes Feature - nicht nur für Vollblutfreunde interessant! Schön zu sehen, dass dieser Hengst auch dreizehn Jahre nach seinem Tod noch die Gemüter bewegt.
Acatenango ist der Vater meines "Igelchens" Ionia xx und Grossvater von Carly, die in den nächsten Wochen ihr erstes Fohlen von Capistrano erwartet.
Viel Spass beim stöbern! (Foto anklicken)
9.3.2018 Elton John gewinnt seine zweite S-Dressur und knackt erneut die 70-Prozent Marke!
25.2.2018 Kunterbunt und Imagine in Bestform! (Fotos anklicken)

              

           
20.2.2018 Imagine hat seine eigene Seite - Fotos vom gemeinsamen Familienausflug im Alter von einem Tag

        
18.2.2018 Kunterbunt im Alter von sechs Tagen - danke, Uli und Flo für diese herrliche Fotosession!

           
17.2.2018 Darnell hat gefohlt!
Imagine, ein Hengstfohlen von Ibiza - herzlichste Glückwünsche an Uli, die stolze Züchterin!
17.2.2018 Meinung
Diese neu geschaffene Seite greift aktuelle Themen und Begebenheiten aus der Pferdezucht auf und reflektiert meine ganz persönliche Meinung als engagierter Sportpferdezüchter, der allen Sparten des Pferdesports seit vielen Jahren eng verbunden ist.
Immer wieder gibt es Themen, die eine kritische Diskussion wert sind und diese zumindest im Netz meist auch finden. Dem schnelllebigen medialen Zeitgeist geschuldet gerät Vieles dann aber früher oder später in Vergessenheit, meist zum Nachteil des Zuchtfortschritts, der sich häufig den Interessen einiger weniger einflussreicher Protagonisten beugen muss.
Zeit für eine kritische Themensammlung an dieser Stelle, die hoffentlich zügig wächst und einen Beitrag zur konstruktiven Meinungsbildung leisten kann.     
Viel Spass beim Stöbern!
12.2.2018 Fannie hat gefohlt - Kunterbunt!

              
18.1.2018 Vorauswahl zur Oldenburger Sattelkörung in Vechta
Orkantief Friederike und Zampano erhält die Zulassung zur Sattelkörung!

Das neue Jahr könnte nicht schöner beginnen:
Deauvillechen's Erstling kommt zur Sattelkörung und ich platze vor Stolz!
Nach Sansibar, Brisant und Rasputin ist dies nun der vierte Nachkomme meiner Fidermarks, der zu einer Körung zugelassen wird.
Keine schlechte Bilanz für eine private kleine Pferdezucht nach Feierabend, die zu diesem Zeitpunkt über elf Jahre nichteinmal dreissig Fohlen hervorgebacht hatte. (lesen)
zurück